Domvesper

Unsere Domvespern laden ein, die Woche in ruhiger Atmosphäre bei Orgel- oder Chormusik ausklingen zu lassen, Resümee zu ziehen und den Blick auf den Sonntag zu richten.

Jeden Samstag um 18 Uhr erklingt im Berliner Dom Musik, die auf den folgenden Sonntag Bezug nimmt. Darüber hinaus werden der Psalm und das Evangelium des Sonntags gelesen sowie das Wochenlied gesungen. Die Domvespern dauern etwa 45 Minuten und der Eintritt ist natürlich frei. Einmal im Monat feiern wir eine Domvesper als Choral Evensong in anglikanischer Tradition. Diese besondere Form der Domvesper wird maßgeblich von einem Chor getragen, »The English Choir Berlin« unter Leitung von Kathleen Bird.


XS
SM
MD
LG