Aktuelles

Jahresmotto 2019 - Was ist der Mensch?

Erstmals hat sich der Berliner Dom in diesem Jahr ein Jahresthema geben. Dieses Motto soll einen roten Faden in den Jahreslauf der verschiedenen Veranstaltungen des Berliner Dom hineinweben und eigene Akzente setzen, die in die Stadt und das Land hineinwirken. Das Jahresmotto 2019 stammt aus Psalm 8 und lautet: „Was ist der Mensch?“

Mehr erfahren

Kinder aus aller Welt singen mit dem Staats- und Domchor

Auch im Jahr 2019 lädt die Reihe FAMILIÄR! des Staats- und Domchores Berlin wieder zu gemeinsamen Mitsingkonzerten ein. Vielleicht wollen auch Sie mit ihren Kindern herausfinden, was es auf sich hat mit dem „Schwein, das Ostereier legen konnte“ oder dem „gelben Vogel ohne Baum…“

Mehr erfahren

Workshop: Geistliche Biografie – Gottes Spuren in meinem Leben

In unserem Workshop am 22. und 23. Februar 2019 zur geistlichen Biografie geht es vor allem um zwei Fragen: welche Ereignisse, Zeiten und Personen gaben meinem Leben seine religiöse Prägung? Und welche Weiterentwicklung wünsche ich mir?

Mehr erfahren

Februar und März 2019 - Brandenburgischen Konzerte von Bach

Johann Sebastian Bach ist wie kaum ein zweiter Komponist mit dem Berliner Dom verwoben. Neben seinen Oratorien, Liedern, Kantaten und Orgelwerken, die regelmäßig im Dom zu hören sind, erklingen beim Bach-Zyklus I-IV jetzt auch seine Orchesterwerke.

Mehr erfahren

"Nachbarin des Donners" fand großzügigen Spender

Dank der Spende von Dr. Arend Oetker können die Glocken des Berliner Domes saniert werden. Ihr sonorer Klang wird auch in Zukunft zweimal täglich weithin über der Stadt zu hören sein. Wir sagen DANKE!

Mehr erfahren

„Die Klarinette ist das Mikrofon meiner Seele“

Weltstar Giora Feidman und sein kongenialer Orgelpartner Sergej Tcherepanov führen ihr gemeinsames Programm „From Classic to Klezmer“ am 23. Februar 2019 um 20 Uhr im Berliner Dom auf.

Mehr erfahren

Sicherheitsbestimmungen - große Taschen und Koffer sind im Dom nicht erlaubt!

Bitte achten Sie darauf, dass es aus Sicherheitsgründen generell nicht gestattet ist, große Taschen, Rucksäcke und Tüten (größer als Din A4) sowie Koffer und Gepäckstücke mit in den Berliner Dom zu nehmen. Dies gilt für Konzerte, Gottesdienste und Besichtigungen.

Mehr erfahren

Heiligabend, Krippenspiel und Weihnachtskonzerte

In der Advents- und Weihnachtszeit ist im Berliner Dom fast jeden Tag ein besonderer Gottesdienst oder ein festliches Konzert. Alleine an Heiligabend finden sechs Christvespern mit viel Musik statt. Vor allem die beiden ersten Gottesdienste sind besonders gut besucht. Planen Sie bitte eine längere...

Mehr erfahren

Nils Landgren, German Brass, Staats- und Domchor Berlin - Highlights zum Jahresende

Am Ende des Jahres herrscht im Berliner Dom absolute Hochsaison. Ein hochwertiges Konzert, ein besonderer Gottesdienst folgt dem nächsten. Auf dem Programm stehen Veranstaltungen für Familien ebenso wie internationale Top-Künstler und Ensembles.

Mehr erfahren

Domführer/-innen gesucht

Sie sind auf der Suche nach einem Ehrenamt und interessieren sich für Geschichte, Religion, Architektur oder Kunstgeschichte? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir suchen Verstärkung für unser Team der DomführerInnen.

Mehr erfahren

A Procession of Advent Lessons and Carols

The English Choir Berlin lädt am 1. Dezember umd 18 Uhr ein zu einer stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsfeier in anglikanischer Tradition. Lesungen (Lessons) und Lieder (Carols) werden im Wechsel vorgetragen und gesungen: traditionelle und neue Chorstücke zum Zuhören sowie beliebte Lieder zum...

Mehr erfahren

Ewigkeitssonntag - Berliner Domkantorei singt Teile aus dem Mozart-Requiem

Am Sonntag, den 25.11.2018 singt die Domkantorei um 10 Uhr im Gottesdienst. Domorganist Andreas Sieling begleitet die Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Domkantor Tobias Brommann auf der Großen Sauer-Orgel.

Mehr erfahren

Himmelsleiter beim Schüler'innengottesdienst

Der morgendliche Gottesdienst am Buß-und Bettag im Berliner Dom ist bereits für viele Schulklassen Tradition. Auch 2018 war das Haus wieder gut gefüllt. Um die 400 Schüler*innen feierten gemeinsam mit Domprediger Michael Kösling einen bewegenden Gottesdienst.

Mehr erfahren
XS
SM
MD
LG