Aktuelles

Archiv: 2019 Archiv

30. Mai - Christi Himmelfahrt - Prozession mit dem Staats- und Domchor

Der Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt beginnt um 10 Uhr im Berliner Dom und führt im Anschluss mit Musik und Wagen zur St. Marienkirche. Dabei ist es bereits Tradition, dass die Knaben des Staast- und Domchores Berlin die musikalische Gestaltung übernehmen.

Mehr erfahren

26. Mai - Berliner Dombau-Verein feiert 25. Geburtstag

Der Berliner Dombau-Verein wurde 1994, ein Jahr nach der Wiedereinweihung des Berliner Domes, gegründet. Das Gebäude war zu diesem Zeitpunkt in Teilen noch eine Baustelle. Bisher förderte der Berliner Dombau-Verein z.B. die Wiederherstellung der zerstörten Kuppelmosaike.

Mehr erfahren

25. Mai - Workshop: »Mit Psalmen beten«

"Was ist der Mensch" lautet eine Zeile aus Psalm 8. Der Berliner Dom hat sie zu seinem Jahresmotto 2019 gemacht. Kursleiterin Andrea Richter leitet die Workshop-Teilnehmenden durch diesen Psalm mit verschiedenen Textmeditationen. Zudem bietet der Workshop Zeit für Stille, für das Gespräch und auch...

Mehr erfahren

Verlängerung bis 20. Mai! - BEST OF BACH - Sonderausstellung im Kaiserflur

Bereits zum siebten Mal gastiert das Bachhaus Eisenach mit einer Sonderausstellung im Kaiserflur des Berliner Domes. Vom 8. März bis zum 3. Mai 2019 präsentieren wir Highlights aus der ständigen Ausstellung des Bachhauses sowie aus Sonderausstellungen der vergangenen 10 Jahre.

Mehr erfahren

19. Mai 2019 - Berliner Jungs singen - aber richtig!

Der Staats- und Domchor sucht Nachwuchssänger. Am 19. Mai 2019 um 11 Uhr oder um 15 Uhr lädt der Chor zu zwei Konzerte in die Universität der Künste. Im Anschluss an die Vorstellungen können singbegeisterte Jungs gerne vorsingen.

Mehr erfahren

2. Mai - Wiener Philharmonikern - Fondazione Pro Musica e Arte Sacra spendet Erlös für Notre-Dame de Paris

Aus Solidarität haben sich die Fondazione und die Wiener Philharmoniker spontan dazu entschlossen, das Konzert am 2. Mai im Berliner Dom unter dem Motto „Zusammenstehen! Solidarität für Notre-Dame de Paris“ in den Dienst dieser Jahrhundertaufgabe zu stellen.

Mehr erfahren

12. Juni - Gespräche bei Brot und Wein zum Jahresmotto

Basierend auf seinem Buch »Körper Gottes« geht Christoph Markschies dem Phänomen der Entleiblichung Gottes und des Menschen nach und plädiert dafür, bei der Sicht auf diese, die leibliche Dimension mitzudenken und so einer Entweltlichung des Glaubens entgegenzusteuern.

Mehr erfahren

nous pleurons avec nos amis français

Mit großem Entsetzen hat die Berliner Domgemeinde den schrecklichen Brand in Notre-Dame aufgenommen. „Wir sind tief erschüttert, dass die Gläubigen in Frankreich diesen so wichtigen Ort verloren haben,“ sagte Domprediger Michael Kösling. „Zugleich sind wir aber auch unendlich dankbar, dass niemand...

Mehr erfahren

Berliner-Dom-Stiftung spendet für Goldschrift 6.800 Euro

Dank der großzügigen Unterstützung durch die Berliner-Dom-Stiftung kann die Domgemeinde die Inschriften an der Fassade mit neuer Goldbeschichtung versehen.

Mehr erfahren

Ökumenische Karfreitagsprozession durch Berlins Mitte

30 Jahre nach dem Mauererfall erinnert die diesjährige Karfreitagsprozession am 19. April 2019 an Mauern und Grenzen weltweit, an denen Menschen nach wie vor leiden müssen. Teilnehmen werden u.a. die DDR-Bürgerrechtlern Freya Klier und Markus Meckel. Beginn ist um 11 Uhr nach dem Gottesdienst in St....

Mehr erfahren

Karwoche und Ostern 2019

Karfreitag und die Ostertage sind die wichtigsten Feiertage für Christen. Im Berliner Dom feiern wir aus diesem Grund zahlreiche besondere Gottesdienste, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Mehr erfahren

Kinder aus aller Welt singen mit dem Staats- und Domchor

Auch im Jahr 2019 lädt die Reihe FAMILIÄR! des Staats- und Domchores Berlin wieder zu gemeinsamen Mitsingkonzerten ein. Vielleicht wollen auch Sie mit ihren Kindern herausfinden, was es auf sich hat mit dem „Schwein, das Ostereier legen konnte“ oder dem „gelben Vogel ohne Baum…“

Mehr erfahren

13. April - Antonín Dvořák - Stabat mater - Konzert mit Chor und Orchester

Die Sängerinnen und Sänger der Berliner Domkantorei präsentieren dieses romantische Werk unter Leitung von Domkantor Tobias Brommann am Samstag, den 13. April um 18 Uhr. Die Karten kosten zwischen 10,- und 34,- Euro.

Mehr erfahren

Vor dem Brexit - Londoner Bischöfin predigt im Berliner Dom

Kurz vor dem ursprünglich geplanten Austrittstermin Großbritannien aus der EU predigt die Bischöfin der Church of England in London, Sarah Mullally, am Sonntag, den 24. März 2019, um 10 Uhr im Berliner Dom. Bischöfin Mullally folgt damit einer Einladung von Bischof Dr. Markus Dröge nach Berlin.

Mehr erfahren

"Nachbarin des Donners" fand großzügigen Spender

Dank der Spende von Dr. Arend Oetker können die Glocken des Berliner Domes saniert werden. Ihr sonorer Klang wird auch in Zukunft zweimal täglich weithin über der Stadt zu hören sein. Wir sagen DANKE!

Mehr erfahren

Die Orgelmaus stellt tausend Fragen

Wieso ist die Pfeife so groß? Was macht der Mann da mit seinen Füßen? Was braucht man unbedingt, damit aus der Orgel Musik kommt? Solche und ähnliche Fragen stellt die kleine, freche Orgelmaus unserem Domorganisten Andreas Sieling beim Gesprächskonzert für Kinder und Erwachsene. Sonntag, 10. März,...

Mehr erfahren

Öffentlicher Trauergottesdienst für Jörg Schönbohm

Am Freitag, den 22.2.2019 um 10 Uhr findet die Trauerfeier für den verstorbenen CDU-Politiker Jörg Schönbohm statt mit Bischof Markus Dröge und Altbischof Wolfgang Huber. Die Trauerredner sind Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und Ministerpräsident Dietmar Woidke. Im Anschluss wird Jörg...

Mehr erfahren

„Die Klarinette ist das Mikrofon meiner Seele“

Weltstar Giora Feidman und sein kongenialer Orgelpartner Sergej Tcherepanov führen ihr gemeinsames Programm „From Classic to Klezmer“ am 23. Februar 2019 um 20 Uhr im Berliner Dom auf.

Mehr erfahren

Workshop: Geistliche Biografie – Gottes Spuren in meinem Leben

In unserem Workshop am 22. und 23. Februar 2019 zur geistlichen Biografie geht es vor allem um zwei Fragen: welche Ereignisse, Zeiten und Personen gaben meinem Leben seine religiöse Prägung? Und welche Weiterentwicklung wünsche ich mir?

Mehr erfahren

Februar und März 2019 - Brandenburgischen Konzerte von Bach

Johann Sebastian Bach ist wie kaum ein zweiter Komponist mit dem Berliner Dom verwoben. Neben seinen Oratorien, Liedern, Kantaten und Orgelwerken, die regelmäßig im Dom zu hören sind, erklingen beim Bach-Zyklus I-IV jetzt auch seine Orchesterwerke.

Mehr erfahren

15. Mai - Künstliche Intelligenz - Fluch oder Segen?

Die Gespräche bei Brot und Wein am 15. Mai widmen sich diesem hochaktuellen Thema. Der Referent des Abends, Prof. Dr. Heribert Vollmer, leitet das Institut für Theoretische Informatik in Hannover und beschäftigt sich seit Jahren mit den Grenzen von KI.

Mehr erfahren
XS
SM
MD
LG