• Sa 27. Apr 2024
  • 18.00 – 20.00 Uhr

Bach: h-Moll-Messe

Chorkonzert
Predigtkirche
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Johann Sebastian Bach (1685-1750): Messe in h-Moll (BWV 232)

Anja Pöche, Sopran I
Alice Lackner, Sopran II
Dorothe Ingenfeld, Alt
Stephan Scherpe, Tenor
Ansgar Theis, Bass
Oratorienchor der Berliner Domkantorei
Barockorchester Aris & Aulis
Domkantor Adrian Büttemeier, Leitung

Tickets: 10,- bis 42,-€
50% Rabatt für Kinder, Auszubildende und Studierende bei Ticketerwerb ausschließlich im Berliner Dom

Sie ist die Messe aller Messen, ein Gipfelwerk abendländischer Kunst mit legendärem Ruf: In seiner ‚h-Moll-Messe‘ versammelte Johann Sebastian Bach kurz vor seinem Tod die kunstvollsten Chorstücke und resümierte so sein musikalisches Leben. 275 Jahre alt, gilt Bachs ‚Messe‘ als grandioses Vermächtnis eines Genies, längst zählt das Manuskript zum UNESCO-Weltdokumentenerbe. Nichts in diesem ‚opus ultimum‘ ist zufällig: Bach hat den Text musikalisch durchdrungen und interpretiert wie kein anderer theologische Aussagen mit der Sprache der Musik. Sein Werk ist auskomponierte Theologie, von genialer Stringenz und Logik – und bietet auch Agnostikern und Atheisten einen überwältigenden Höreindruck. 18 Chorstücke und 9 virtuose Arien, triumphierende Trompeten, sinnliche Klänge von Flöten und Waldhorn, achtstimmige Jubelchöre und donnernde Pauken unterstreichen: Bachs ‚Messe‘ ist ein Ereignis und sprengt alles bis dahin Bekannte. Nicht zufällig kürte Carl Friedrich Zelter sie zum „größten Kunstwerk, das die Welt je gesehen hat“. Am Schlusspunkt des großangelegten Werks steht die zeitlose Bitte um Frieden: „Dona nobis pacem“. – Begleitet vom Barockorchester Aris & Aulis und ausgezeichneten Solisten, musiziert die Berliner Domkantorei unter Leitung von Domkantor Adrian Büttemeier.

Möglichkeiten des Kartenkaufs:

Onlinebuchung (>>> siehe Ticket-Link unten)

Ticketanfrage per Telefon: 030 202 69 136

Verkauf im Berliner Dom: Öffnungszeiten der Konzertkasse im Berliner Dom: Montag-Samstag 10-16 Uhr, Sonntag 12-16 Uhr sowie an der Abendkasse ab 90 Minuten vor Konzertbeginn (Portal 9)

Einlass i.d.R. 30 Minuten vor Konzertbeginn. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bitte beachten Sie:
Wenn Sie über unseren Partner Eventim direkt online buchen, fallen zusätzlich zum Ticketpreis Vorverkaufsgebühren an. WICHTIG: Die bei Eventim buchbaren Plätze sind nicht im Berliner Dom direkt erhältlich!

Ticketbuchung für Konzerte

Konzertdaten
Persönliche Daten

** Ermäßigung gilt nur für ausgewählte Konzerte der Berliner Domkantorei

XS
SM
MD
LG