Berliner Dombau-Verein e.V.

Berliner Dombau-Verein e.V.

Der Berliner Dombau-Verein e.V. wurde 1994, ein Jahr nach der Wiedereinweihung des Berliner Domes, gegründet. Das Gebäude war zu diesem Zeitpunkt in Teilen noch eine Baustelle. So fehlten beispielsweise die Kuppelmosaike. Zweck der Vereinsgründung war deshalb, bei den Restaurierungsarbeiten zu helfen und darüber hinaus sich künftig an der Erhaltung des Berliner Domes zu beteiligen.

Die Mitglieder des Dombau-Vereins kommen überwiegend aus Berlin, aber auch aus den anderen Bundesländern und dem Ausland.

Bisher förderte der Berliner Dombau-Verein z.B. die Rekonstruktion der Altarfenster und der Kuppelmosaiken. Er unterstützte auch die Wiedereinrichtung des Dom-Museums, in dem die Baugeschichte des Domes dokumentiert wird. Aktuell sammelt der Verein Spenden für die Rekunstruktion eines großen Gipsmodells.

Bitte unterstützen Sie das Anliegen, dieses bedeutende Baudenkmal zu erhalten.
Werden Sie Mitglied. Weitere Informationen über den Verein finden Sie auf www.berliner-dombau-verein.de.

Aufnahmeantrag
Der Jahresbeitrag beträgt 50,- €.

 


Kontakt

Berliner Dombau-Verein e.V.
c/o Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin
Am Lustgarten
10178 Berlin
Telefon +49 30 20269 131
Fax +49 30 20269 132
info(a)berliner-dombau-verein.de
www.berliner-dombau-verein.de

 

XS
SM
MD
LG