• Fr 15. Okt 2021
  • 18.30 – 20.00 Uhr

Herzensgebet - Christliche Meditation

Zugang über Portal 2 - Pförtner / Anmeldung erforderlich!
Gemeindeveranstaltung
Schleiermacherzimmer, Jablonskizimmer

Wir üben das Herzensgebet als eine Form christlicher Meditation, die eine viele hundert Jahre alte Tradition aufweist. Im Raum des Schweigens geschieht Begegnung mit der geheimnisvollen Gegenwart Gottes in Jesus Christus, verborgen in der eigenen Herzenstiefe. Es geht darum, Gottes Gegenwart und sein stilles Wirken in uns selbst und im eigenen Leben wahrzunehmen. Die Abende dienen der Einübung und Vertiefung des Herzensgebetes/des kontemplativen Gebetes. Eingeladen sind Menschen, die Interesse am regelmäßigen Üben des kontemplativen Gebetes haben. Wer noch eine Einführung braucht, möge sich um 18 Uhr einfinden.

ab 15. Oktober 2021 wieder jeden Freitag: ab 18 Uhr Ankommen, 18.30 Uhr Beginn der Meditation (nach 18.30 Uhr kein Einlass mehr)

Leitung: Suzanne Hensel & Team

Die Teilnehmerzahl ist momentan noch begrenzt und eine Anmeldung bis spätestens Donnerstag 19 Uhr erforderlich. Interessenten können sich entweder telefonisch im Gemeindebüro melden (bitte die Sprechzeiten beachten) und dort ihre E-Mailadresse bzw. Telefonnummer hinterlassen oder sich direkt an unser Team wenden unter: Herzensgebet-am-Berliner-Dom@outlook.de. Neue Teilnehmer informieren wir gern in einem persönlichen Vorgespräch.

Weitere Informationen: Domküsterei (gemeinde@berlinerdom.de)

XS
SM
MD
LG