• Fr 03. Jul 2020
  • 20.00 – 21.30 Uhr

Romantischer Bach!

15. Orgelsommer im Berliner Dom
Orgelkonzert
Predigtkirche
Domorganist Andreas Sieling. Foto: Boris Streubel

Werke von Bach und Liszt
Domorganist Andreas Sieling, Orgel

10,-/ erm. 6,-€ (--> Ticketlink unten auf der Seite)

>>> Unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln ist das Platzangebot für unser Publikum limitiert. Es lohnt sich, schnell zu sein!

PROGRAMM (Änderungen vorbehalten):

Franz Liszt (1811 – 1886)
Präludium und Fuge über BACH (nach Straube)

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
»Komm, süßer Tod«, BWV 478
Transkription: Virgil Fox

Sinfonia aus der Ratswahlkantate, BWV 29
Transkription: Alexandre Guilmant

Präludium und Fuge a-Moll, BWV 543 (nach Straube)
»Schafe können sicher weiden«, BWV 208
Transkription: Virgil Fox

„Air“ aus der Orchestersuite D-Dur, BWV 1068
Transkription: Sigfrid Karg-Elert

Franz Liszt
Variationen über den Basso continuo des ersten Satzes der Kantate: »Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen, Angst und Not sind des Christen Tränenbrot« und des Crucifixus der h-Moll-Messe von Sebastian Bach (nach Straube)

Kartenverkauf:
Konzertkasse im Dom
Telefon (030) 202 69 136
Montag bis Samstag: 11.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 12.00 – 18.00 Uhr und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Einlass i.d.R. 30 Minuten vor Konzertbeginn.

Bitte beachten Sie:
Wenn Sie über unseren Partner eventim direkt online buchen, fallen zusätzlich zum Ticketpreis Vorverkaufsgebühren an.

Aufgrund der amtlichen Hygieneverordnung zur Eindämmung des Coronavirus müssen wir von allen Besuchern des Domes die Kontaktdaten aufnehmen, damit diese im Falle von Coronainfektionen kontaktiert werden können.
Ihre Daten können Sie bei Ihrem Besuch handschriftlich hinterlassen, oder in das nachfolgende Formular eintragen. Die Daten werden nur im Falle von bestätigten Corona-Infektionen ausschließlich vom Gesundheitsamt verwendet und nach 4 Wochen automatisch gelöscht.
Nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine E-Mail. Bitte zeigen Sie diese auf Verlangen beim Einlass vor (ausgedruckt bzw. auf einem Mobilgerät).

* notwendige Angabe


Sollten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit COVID-19 positiv getesteten Person gehabt haben, sprechen Sie uns bitte an:
gemeinde@berlinerdom.de, unter (030) 202 69 – 111 oder direkt vor Ort.

XS
SM
MD
LG