• Di 10. Dez 2019
  • 15.00 – 16.30 Uhr

Gemeindenachmittag

Evangelische Advents- und Weihnachtsbräuche
Gemeindeveranstaltung
Gemeinderaum I

Was haben Pflastersteine, brodelndes Fett und der Sündenfall im Paradies mit Weihnachten zu tun?

Eine spannende Dreiecksgeschichte zwischen Martin Luther, dem Christkind und dem Heiligen Nikolaus. Und überhaupt: Spekulatius, Sterne, Gänse, Lebkuchen, Tannenbäume, Kerzen und und und. Die Advents- und Weihnachtszeit ist voller Bilder und Bräuche. Die Geschichten und Ideen dahinter kennen viele heute aber nicht mehr. Pastorin Birte Biebuyck hat sich mit ihnen beschäftigt und wird davon erzählen.

Der Gemeindenachmittag beginnt um 15:00 mit Kaffee & Kuchen, die Veranstaltung startet um 15.30 Uhr.
Der Veranstaltungsort Gemeinderaum I ist über die Predigtkirche oder das Portal 11 (Klingel Gemeindebüro) zu erreichen.

XS
SM
MD
LG