• So 27. Okt 2019
  • 13.00 – 15.30 Uhr

Workshop: Meditation des Tanzes

Eine Einführung.
Gemeindeveranstaltung
Sophie-Charlotte-Saal

Wir tanzen zu überwiegend ruhiger Musik, schreiten, wiegen und drehen uns im Kreis. In der Konzentration auf die sich wiederholenden fließenden Bewegungsabläufe können die Gedanken allmählich zur Ruhe kommen. Das harmonische Zusammenspiel von Klang und Bewegung öffnet uns für die Gruppe und uns selbst auf eine neue Art. Wir erfahren Geist, Körper und Seele als harmonischen Einklang.

»O Mensch, lerne tanzen! Sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit Dir anzufangen.« Augustinus

Es sind keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich.

Die Workshop-Tage sind einzeln buchbar:
Sonntag, 27. Oktober 2019, 13 – 15.30 Uhr
und / oder:
Samstag, 25. Januar 2020, 10 – 15 Uhr

Teilnehmerbeitrag je Workshop-Tag: 20 Euro

Leitung:
Nathalie Altnöder, Theologin und Dozentin für Meditation des Tanzes, Potsdam

Veranstaltungsort:
Sophie-Charlotte-Saal

Weitere Informationen und Anmeldung:
Eva Reusch (dom-workshops@web.de)

XS
SM
MD
LG