• Di 14. Mai 2019
  • 19.30 – 21.00 Uhr

Festkonzert

anlässlich des 100. Todestages von Milan Rastislav Štefánik
Orchesterkonzert
Predigtkirche
Foto: Slovak Sinfonietta

Festkonzert der Slowakischen Botschaft
anlässlich des 100. Todestages von Milan Rastislav Štefánik

Programm:
Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert für Violine und Orchester Op.64, e-Moll
Peter Martinček van Grob: Sinfonie Nr. 4. In Memoriam M. R. Štefánik für Frauenstimme, gemischten Chor und Orchester

mit
Eva Hornyáková, Sopran (Solistin im Slowakischen Nationaltheater in Bratislava)
Teo Gertler, Violine (10 Jahre jung)
gemischter Chor Lúčnica
Štátny komorný orchester Žilina – Staatlicher Kammerorchester Žilina
Leoš Svárovský, Dirigent

16,-/ erm. 10,- Euro

Möglichkeiten des Kartenkaufs:

Onlinebuchung (>>> siehe Link unten)

Ticketanfrage per Mail an: ticket@berlinerdom.de

Ticketanfrage per Telefon: 030 202 69 136 (dienstags von 10 - 16 Uhr) oder Besuch unserer Konzertkasse (donnerstags von 12 - 16 Uhr) direkt im Berliner Dom. Am Konzerttag selbst gibt es ebenso eine Abendkasse, Öffnung 90 Minuten vor Konzertbeginn.

Einlass i.d.R. 30 Minuten vor Konzertbeginn. 

WICHTIG: Es gilt die 2G-Regel
>> Zutritt nur mit Nachweis über die vollständige SARS-CoV-2-Impfung oder die Genesung von CoViD-19 ggf. inkl. einer Impfung mit einem entsprechenden Zertifikat und Vorlage eines persönlichen amtlichen Lichtbildausweises.

Ausgenommen von der 2G-Regel sind
- Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können; müssen negativ getestet sein und die Impfunfähigkeit mittels einer ärztlichen Bescheinigung nachweisen.
- Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, die ab 6 Jahren negativ getestet sein müssen.
- Bei Schüler:innen (unter 18 Jahre), die einer regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, gilt als Nachweis der Schülerausweis oder eine BVG-Schülerkarte. Achtung: Nach Verordnung vom 14.12.2021 gilt das nicht während der gesetzlichen Schulferien. Während dieser Zeit (23.12.2021 – 01.01.2022) muß ein tagesaktueller digitaler Testnachweis vorgelegt werden.

>> Es besteht zusätzlich im Kirchenraum die Pflicht, eine medizinische Mund-Nasen-Schutzmaske zu tragen, die die FFP2- oder FFP3- oder vergleichbare Schutzstandards erfüllt, die Masken dürfen über kein Ausatemventil verfügen. Es können leider keine Ausnahmen (Atteste u.ä.) zugelassen werden. 
>> Die Kontaktnachverfolgung wird vor Ort dokumentiert. Dies geschieht mittels üblicher digitaler Tools („LUCA“ oder „Corona-App“), notfalls durch das Ausfüllen eines Besucherscheins.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bitte beachten Sie:
Wenn Sie über unseren Partner Eventim direkt online buchen, fallen zusätzlich zum Ticketpreis Vorverkaufsgebühren an.

XS
SM
MD
LG