Projekt Hohenzollerngruft

Sanierung der Hohenzollerngruft - Barrierefreiheit für den Dom

Mit der Sanierung und Weiterentwicklung der Hohenzollerngruft heben wir einen historischen Schatz und machen den Dom barrierefrei für alle Menschen zugänglich. Wir bewahren ein national bedeutendes Erbe und schaffen Raum für Geschichte. Die Hohenzollerngruft wird eine würdevolle dynastische Grabstätte, in der Besucher Andacht und Ruhe erleben an einem historisch bedeutenden Ort des nationalen Gedenkens.

Auf unserer Projekt-Internetseite erfahren Sie mehr über unsere Pläne, die Historie der Gruft und den Berliner Dom: www.hohenzollerngruft.de

Bund und das Land Berlin unterstützen das große Vorhaben des Berliner Domes mit Fördermitteln. Der Dom selbst ist mit etwa 1,7 Millionen Eigenanteil ebenfalls in erheblichem Umfang an den Maßnahmen beteiligt. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei unterstützen, diesen großen Eigenanteil zu bewältigen.

Sprechen Sie uns einfach an.

 


Projektleitung Hohenzollerngruft

Svenja Pelzel
Telefon +49 30 20269 102
E-Mail svenja.pelzel(a)berlinerdom.de

XS
SM
MD
LG