Jauchzet frohlocket mit der Berliner Domkantorei

domkantorei_-_klein.jpg
Nach einer Pause im letzten Jahr führt die Berliner Domkantorei das viel geliebte Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach in der Adventszeit wieder im Dom auf.


Am Freitag, den 11. Dezember, um 20 Uhr, am Samstag, den 12. Dezember und 15 und 18 Uhr erklingen die Kantanten I-III unter Leitung von Domkantor Tobias Brommann. Am Samstag den 2. Januar stehen dann die Kantaten IV-VI auf dem Programm. Beginn ist 18 Uhr. Die Karten kosten zwischen 6,- Euro und 28. Euro.

Haben Sie Interesse in der Berliner Domkantorei mitzusingen?

Wir bieten Ihnen:
-    Ein chorsinfonisches Programm von Barock bis zur Gegenwart
-    Interpretationen auf höchstem künstlerischem Niveau
-    Zahlreiche Konzerte und musikalische Gottesdienst in der größten evangelischen Kirche Deutschlands – dem Berliner Dom
-    Eine tolle Gemeinschaft
-    Einmal im Jahr ein gemeinsames Chorwochenende

Sie passen zu uns:
-    Weil Sie langjährige Chorerfahrung haben und gerne in einem ambitionierten Ensemble unter professioneller Leitung singen möchten
-    Zu den Stimmgruppen Tenor, Bass 2 und Sopran 1 gehören.
-    Sängerisch geübt mit Ihrer Stimme umgehen können
-    Noten vom Blatt singen und schnell lernen
-    Kontinuierliche Probenarbeit schätzen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, können wir gerne einen Termin zum Vorsingen vereinbaren. Bitte melden Sie sich unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können oder telefonisch unter 202 69-118.