Gemeindeaussflug nach Mirow

schloss_mirow.jpg

 

Liebe Gemeindemitglieder!

Dies ist die herzliche Einladung zu unserem diesjährigen Ausflug, der uns, wie schon im Mai-Dom Blick angekündigt, am 6. September nach Mecklenburg führen wird. Wir reisen dieses Mal nach Mirow, in die Nähe des Müritzsees. Vermutlich kennen nur wenige diesen hübschen Ort, der einen Besuch wert ist.
.
Mirow hat verschiedene Sehenswürdigkeiten zu bieten: ein Barockschloss auf einer Insel, das im 18. Jhd. eine Nebenresidenz der Herzöge von Mecklenburg-Strelitz war. Aus diesem Geschlecht stammt auch Königin Luise, die Gattin König Friedrich Wilhelms III.

Wir werden uns die Schlosskirche ansehen-  eine Johanniterkirche mit Fürstengruft - und den Turm und dort unsere Andacht halten.

Bei einer 5 – Seenfahrt zum Leppinsee ins Seerosenparadies können wir uns an der schönen Landschaft erfreuen und „nebenbei“ auch Kaffee trinken.


Hier unser Programmablauf:

 

8:00 Uhr  Abfahrt am Dom / Am Lustgarten (Fahrt mit 2 Bussen)
ca. 10:00 Uhr Ankunft in Mirow
10:45 – 11:45  Andacht und Besichtigung der Johanniterkirche
12:00 – 13:45 Uhr Mittagessen im „Mecklenburger Hof“
14:00 – 15:00 Uhr  Schloss-und Parkführungen in jeweils 2 Gruppen zu 25 Personen im Schloss und Park mit Wechsel nach jeweils 30 Minuten
15:00 – 16:00 Uhr  Zeit zur freien Verfügung, z.B. für die Turmbesteigung mit Museums besichtigung, Spazierengehen auf der Insel oder Ortsbesichtigung
16:00 – 18:00 Uhr Schifffahrt mit Kaffee und Kuchen
18:15 Uhr Rückreise
ca. 20:15 Uhr Ankunft am Dom

Wir hoffen, dass Sie Lust bekommen haben, mitzufahren. Dann sollten Sie sich bis spätestens zum 15. Juli in der Küsterei, Tel.: 20269111, oder per Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können anmelden. Die Kosten betragen für Gemeindemitglieder 25,- €, für Gäste 30,- € und für Kinder 5 €.

Die Überweisung sollte bitte möglichst bis zum 30.08.2014 auf unser Konto eingezahlt werden:

Bei der KD-Bank
BLZ: 350 601 90  oder     BIC: GENODED1DKD
Konto: 1559927054 oder      IBAN: DE80 3506 0190 1559 9270 54

Bei Ihrer Anmeldung bitten wir Sie, sich für 1 Mittagessen zu entscheiden und das auch gleich bei der Anmeldung anzugeben.Es stehen zur Auswahl:

1. Kasslerbraten mit Sauerkraut und Salzkartoffeln
2. Gefüllter Schweinenacken mit Rotkohl und Salzkartoffeln
3. Hähnchenbrustfilet mit Ananas und Curryreis
4. Gemüsespieß mit Salat und Salzkartoffeln

Auf Wunsch und eigene Kosten (3 €) kann vor Ort ein kleiner Salatteller als Beilage dazu bestellt werden.

Wir freuen uns auf einen erholsamen Tag mit Ihnen! Das Vorbereitungsteam: Andi Lange, Friederike Mußgnug, Gesine Schneider, Annelies Stephan