Spenden für Kunstauktion gesucht

sonnenblumen.jpg

Schirmherren Karin Pott und Bischof Markus Dröge rufen auf, Kunstwerke zu spenden.
Kunstspenden für die „18. Kunstauktion zugunsten von Projekten für Migranten und Flüchtlinge“ können noch bis zum 9. August 2013 im Büro des kirchlichen Beauftragten für Migration und Integration, abgegeben werden: Georgenkirchstraße 69, 10249 Berlin-Friedrichshain, Tel. 030/24344-535 oder -531, E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können , Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.


Am 13. Oktober 2013 findet dann in der Berliner Heilig Kreuz Kirche die 18. Kunstauktion der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz statt. Die Schirmherren in diesem Jahr, die frühere Leiterin des „Hauses am Lützowplatz“, Karin Pott und Bischof Dr. Markus Dröge, rufen in einem gemeinsamen Schreiben auf, die Auktion durch die Spende von Kunstwerken zu unterstützen.

Der Gesamterlös der Auktion kommt Projekten für Migranten und Flüchtlinge zugute, die von der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz getragen oder unterstützt werden. Darunter unter anderem folgende Projekte: Freiwillige arbeiten mit Flüchtlingen an den Außengrenzen der Europäischen Union; Kinder und Jugendliche werden für den Alltagsrassismus sensibilisiert; oder Familien mit Migrationshintergrund werden bei der Erziehung unterstützt.

Terminvorschau:
Mitte September: Katalog für die Auktion und eine Liste der Kunstwerke für den Galerieverkauf auf Anfrage erhältlich oder einzusehen unter: www.kunstauktion.ekbo.de.

03.09. bis 08.10.2013: Ausstellung und Vorbesichtigung einer Auswahl der gespendeten Kunstwerke im Evangelischen Zentrum, Georgenkirchstr. 69, 10249 Berlin, Montag bis Donnerstag 9.00 bis 13.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr, Freitag 9.00 bis 14.00 Uhr.

12.10.2013, Galerieverkauf und Vorbesichtigung, 12.00 bis 18.00 Uhr, Kirche zum Heiligen Kreuz, Zossener Str. 65, Berlin-Kreuzberg.

13.10.2013, 14.00 Uhr, Einlass 13.00 Uhr, 18. Kunstauktion zugunsten von Projekten für Migranten und Flüchtlinge, Moderator: Detlef Gosselck, Kirche zum Heiligen Kreuz, Zossener Str. 65, Berlin-Kreuzberg.
Weitere Informationen unter www.kunstauktion.ekbo.de oder im Büro des Beauftragten für Migration und Integration, Georgenkirchstraße 69, 10249 Berlin, Johanna Ertel, 030/24344-531, Manuela Pagano, 030/24344-535.


Bild: 'Sonnenblumen' Susanne Bardt 2009, 150,- Euro