Die Lebensberatung im Berliner Dom

Krisenberatung - Seelsorge - Paarberatung - Supervision

hykel_walter.jpgDie Lebensberatung im Berliner Dom bietet Menschen in Lebenskrisen Gesprächsangebote, unabhängig von ihrer Religion und Nationalität.
Etwa 20 ehrenamtliche und zwei hauptberufliche Fachkräfte bieten Krisenberatung, Seelsorge, Paarberatung und Supervision an. Die Mitarbeitenden sind zusätzlich zu ihren eigentlichen Berufen ausgebildet in Seelsorge, Pastoralpsychologie, psychologischer Beratung, Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Psychotherapie oder Supervision.

Wir bieten für Menschen mit Beziehungsproblemen, Menschen die sich ausgegrenzt fühlen, Probleme am Arbeitsplatz oder in der Familie haben, qualifizierte Beratung.
Hier finden Sie Gesprächspartner und –partnerinnen die von ihrem christlichen Menschenbild getragen werden. Und: Wir sind der Würde des einzelnen Menschen verpflichtet und unterstützen dessen selbstverantwortliche Kräfte.

 

Während der Öffnungszeiten von Montag bis Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr kann jeder Ratsuchende spontan kommen oder sich telefonisch einen Termin geben lassen. Paarberatungen finden nur nach Terminvereinbarung statt.


Träger der Einrichtung ist Beratung + Leben GmbH - Evangelisch-Freikirchliche Beratungs- und Sozialdienste Berlin und Brandenburg (Internet: http://www.immanuel.de ). Dieser Träger gehört zur Immanuel Diakonie Group mit Sitz in Berlin-Wannsee.
Konzeptionell gehört die Lebensberatung als Offene Tür zur Ev.-Kath. Konferenz für Telefonseelsorge und Offene Türen, vertreten durch das Diakonische Werk der EKD.

 

 

Ansprechpartner:


Pfarrer Walter Hykel
Lebensberatung im Berliner Dom
Am Lustgarten
10178 Berlin
Tel.: (030) 325 07 104

E-Mail-Formular

 


Den Eingang zur Lebensberatung finden Sie an der Karl-Liebknecht-Str./Spreeseite des Domes über die Außentreppe im Untergeschoss.